In Kooperation mit Amazon

Birkenstock Tokio – die beliebten Clogs mit Hackenriemen

Birkenstock Tokio Der Birkenstock Tokio ist ein Schuh, der vor allem in diversen Berufsfeldern überaus beliebt ist. Es handelt sich hierbei um einen vorn geschlossenen Clog, der – im Gegensatz zu Birkenstock Boston – zusätzlich mit einem Hackenriemen ausgestattet ist. Dadurch wird der Schuh zu einer Mischung aus Clogs und Sandale, einer Mischung, die jeder noch so stressigen Situation gewachsen ist. Dieses Birkenstock-Modell lässt seine Träger nicht im Stich.
Fakten
  • Clogs mit Hackenriemen
  • perfekt für den Einsatz im Beruf
  • rutschfeste Sohle
  • sicherer Halt

Die beliebtesten Birkenstock Tokio 2017: online günstig kaufen!

Die Geschichte von Birkenstock ist untrennbar mit bestimmten Formen der Berufsbekleidung verknüpft. Das wird besonders deutlich, wenn man sich das Modell Birkenstock Tokio anschaut. Die Clogs mit dem stützenden Riemen im Fersenbereich eignen sich perfekt für den Einsatz im stressigen Berufsalltag. Vor allem Menschen, die in Pflege- und medizinischen Bereichen arbeiten und ständig auf den Beinen sind, schwören auf die bequemen Birkenstocks – nicht zuletzt auch, weil diese Schuhe extrem leicht sind und dank des anatomischen Fußbettes einen ausgezeichneten Tragekomfort bieten.

Was zeichnet Birkenstock Tokio aus?

Es handelt sich hierbei um eine überaus praktische Kombination aus Clogs und Sandalen. Das Ergebnis sind Schuhe, die in verschiedenen Alltags- und Berufssituationen zum Einsatz kommen können. Verschiedene Besonderheiten machen aus dem Birkenstock Tokio einen Schuh, der im Gedächtnis bleibt.

So ist das Modell mit zwei Dornschnallen ausgestattet – einer im Spannenbereich und einer am Fersenriemen. Beide Schnallen dienen dazu, den Schuh perfekt an den Fuß anzupassen und dafür zu sorgen, dass dieser nicht wackelt oder gar verlorengeht. Die Schnallen können jedoch nicht nur individuell eingestellt werden, sondern verleihen dem Clogs auch ein optisches Highlight.

Das wohl auffälligste Merkmal von diesem Schuh ist seine geschlossene Front, die ausgesprochen charakteristisch für Clogs ist. Leder als Obermaterial sorgt dafür, dass die Schuhe dennoch atmungsaktiv sind und ein gutes Tragegefühl bieten.

Ein anderes, überaus charakteristisches Merkmal ist die spezielle Sohle. Dieses hat nicht nur ein anderes Profil als andere Birkenstock-Modelle, sondern besteht aus zwei Komponenten:

  • eine Zwischensohle aus EVA
  • eine rutschhemmende Laufsohle aus Gummi

Die Sohle vom Birkenstock Tokio ist damit perfekt für den Innen-Einsatz –speziell auf sehr glatten und rutschigen Böden – geeignet. Hinzukommt, dass das Modell sowohl öl- als auch fettbeständig ist. Dieser Umstand dürfte vor allem für Menschen, die in Küchen und Kantinen arbeiten, extrem interessant sein.

MerkmaleBeschreibung
FußbettSelbstverständlich sind auch die Birkenstock Tokio mit dem bewährten Birkenstock-Fußbett ausgestattet. Dieses ist anatomisch geformt und passt sich vor allem schmalen Füßen sehr gut an. Naturkork sorgt außerdem dafür, dass der Tritt immer sanft abgefedert wird.
SohleEine Kombination aus EVA und Gummi sorgt dafür, dass die Schuhe besonders rutschfest und damit perfekt für den Beruf geeignet sind. Die Zwischensohle aus EVA (einem aufgeschäumten Kunststoff) ist trittdämpfend und sorgt damit zusätzlich für einen unverwechselbaren Tragekomfort.
DornschnallenZwei Dornschnallen in dezenten Farben sind dafür verantwortlich, dass sich die Clogs jedem Fuß anpassen und sicher an diesem sitzen. Die Schnalle, die sich am hinteren Riemen befindet, muss beim An- und Ausziehen immer geöffnet werden. Bei der anderen genügt eine einmalige Einstellung.

Die 3 meistverkauften Birkenstock Tokio 2016

Der Klassiker im Beruf

( Rezensionen)
Der Klassiker im Beruf

Besonderheiten

  • weiße Sohle
  • Dornschnallen in Silber
  • schmales Fußbett

Die reinweißen Birkenstock sind definitiv wahre Klassiker im Schuhschrank. Die Clogs kommen vor allem im Berufsalltag zum Einsatz und werden gern von Pflege- und Küchenpersonal, Ärzten, Sprechstundenhilfen und Krankenschwestern getragen. Grund hierfür sind die rutschfeste Sohle, der Tragekomfort und natürlich das zurückhaltende Design.

Amazon.de
76,00
inkl 19% MwSt

Für Männer und Frauen

( Rezensionen)
Für Männer und Frauen

Besonderheiten

  • zweigeteilte Sohle aus EVA und Gummi
  • schwarze Dornschnallen
  • unisex

Ähnlich klassisch, dafür etwas stärker im Auftreten ist das Modell Tokio in Schwarz. Dieses kommt sowohl bei Männern aus auch Frauen sehr gut an und kann beispielsweise auch im Garten oder bei einem kurzen Spaziergang getragen werden.

Amazon.de
81,00
inkl 19% MwSt

Dezenter Farbtupfer

( Rezensionen)
Dezenter Farbtupfer

Besonderheiten

  • Obermaterial: Leder
  • Anatomisch geformtes Fußbett
  • Farbe: dunkelblau

Es ist eines der wenigen Modelle, die weniger auf Farbigkeit und verschiedene Muster legen. Stattdessen sind die Clogs ausschließlich in gediegenen und eher schlichten Farben erhältlich. Wer dennoch gern etwas Farbe wagen will, kann es mit diesem dunkelblauen Modell versuchen.

Amazon.de
88,30
inkl 19% MwSt

Die richtige Pflege

Clogs zeichnen sich traditionell durch eine besonders auffällige Flächigkeit aus. Diese bestimmt nicht nur maßgeblich die Optik von diesem Schuh, sondern verlangt auch nach besonders viel Pflege. Diese ist erfreulicherweise sehr leicht und dürfte in den seltensten Fällen zu Komplikationen führen.

Wenn die Schuhe einmal verschmutzt sind, reicht es aus, einen Lappen zu befeuchten und die Clogs damit abzuwischen. Wenn sie im Anschluss noch sehr feucht sind, ist es ratsam, sie mit einem Handtuch oder Küchenrolle trocken zu tupfen. Im Falle von gröberen Verschmutzungen muss der Dreck erst vollständig antrocknen und kann anschließend mit einer weichen Bürste entfernt werden.

Tipp: Wenn die Oberfläche einen Kratzer aufweist, kann dieser unter Umständen durch leichten Fingerdruck „herausgeschoben“ werden. Hier zeigt sich der große Vorteil von Leder als Obermaterial.

Clogs oder Sandalen?

Zugegeben – aufgrund des Riemen im Hacken- und Fersenbereichs liegt die Vermutung nahe, dass es sich um eine Sandale handelt. Tatsächlich können aber auch klassische Clogs einen solchen Riemen besitzen. Hier kommt es einzig und allein auf das Merkmal der geschlossenen Front an. Während der Riemen beim Tokio-Modell starr ist, gibt es auch Clogs, bei denen dieser verstellt werden kann.

So kombinierst du das Modell Tokio

Tokio wirkt insgesamt eher kräftig und grob. Dementsprechend ist es schwierig, den Schuh mit feinen Stoffen und femininen Outfits zu kombinieren. Wer den Schuh dennoch auch abseits vom Arbeitsplatz tragen will, kann ihn unter anderem folgendermaßen kombinieren:

  • Zu Shorts: Die Clogs können besonders gut zu maskulinen Styles kombiniert werden. Ein Klassiker in diesem Hinblick sind weite Shorts in erdigen Tönen. Große, seitlich aufgesetzte Außentaschen an den Hosen runden das Outfit harmonisch ab.
  • Zu Jeans: Selbstverständlich können sie auch mit einer kurzen oder langen Jeanshose kombiniert werden. Komplettieren Sie das Outfit beispielsweise mit einem karierten Hemd oder einer rustikalen Bluse.
  • Zu Leggins: Frauen, die es gern lässig und bequem müssen, schwören längst auf Leggins in allen erdenklichen Farben und Musterungen. Das Tolle an der Kombination: Die Clogs stellen einen ruhigen Gegensatz zu flippigen Leggins dar und entschleunigen den Look dadurch ein wenig.

Inhaltsverzeichnis

nach oben