In Kooperation mit Amazon

Birkenstock Mayari

Birkenstock MayariDie Marke Birkenstock hat sich in den letzten Jahren von einer Ökomarke hin zu einem modernen Label gemausert. Hochwertige Schuhe mit einem besonderen Komfort für die Füße gewinnen immer mehr an Interesse. Eines der klassischen Modelle des Herstellers sind die Birkenstock Mayari. Die Zehentrenner gibt es in verschiedenen Farben. Hinten offengehalten, bieten sie sich als bequeme Schuhe für die warmen Tage des Jahres an.

Besonderheiten
  • Zehentrenner
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • normale Weite
  • zwei verstellbare Riemen vorhanden

Die beliebtesten Birkenstock Mayari 2017: online günstig kaufen!

Ein Blick auf die Geschichte der Birkenstocks macht deutlich, dass es sich hier um ein Unternehmen mit einer ganz besonders langen Tradition handelt. Das erste Mal wird der Name Birkenstock ja bereits im Jahr 1774 erwähnt. Schon damals waren die Schuhe des Schuhmachers Johann Adam Birkenstock sehr beliebt. Dennoch sollte es noch mehr als 100 Jahre dauern, bis schließlich die Bekanntheit der Schuhe stieg. Die ist Konrad Birkenstock zu verdanken, der erst Fachgeschäfte in Frankfurt am Main eröffnete und später sogar in die Großproduktion ging. Die ersten Birkenstocks waren klassische, offene Sandalen, die hinten offen waren. Diese Modelle wurden in verschiedenen Farben und Ausführungen für Damen und Herren entworfen.

Birkenstock Mayari in 39

Birkenstock fand bald heraus, dass die Schuhe vor allem im Pflegebereich und bei Anhängern des Hippie-Trends beliebt waren. Um einen größeren Markt erschließen zu können, brauchte es also noch innovativere Modelle. Aus dieser Idee heraus wurde dann das Modell Mayari geboren.

Was die Birkenstock Mayari ausmacht

Die Birkenstock Mayari sind eine gekonnte Mischung aus den klassischen Merkmalen der Birkenstock-Schuhe und den modernen Akzenten der Zehentrenner. Zehentrenner gelten als eine ideale Alternative zu einfache Sandalen. Wenn sie richtig gefertigt werden, dann bieten sie einen hohen Tragekomfort und sind ein echter Blickfang. Das Modell Mayari kann sich in diesem Rahmen durchaus sehen lassen. Durch die zwei Riemen wird es ein echter Blickfang. Dennoch bleibt Birkenstock den Grundsätzen von einem hohen Tragekomfort und der Verwendung von Naturmaterialien treu. Die Mayari sitzen gut am Fuß und passen, dank ihrem zeitlosen Design, zu einem lässigen Look ebenso gut wie zu einem eleganten Outfit.

So findest du die richtige Schuhgröße

Eigentlich kennt jeder seine Schuhgröße. Oft genug wird beim Anprobieren der Schuhe aber auch festgestellt, dass die Größe doch nicht optimal sitzt. Dies hängt mit der Schuhweite aber auch mit dem Modell an sich zusammen.

So wird die größe ermittelt

Eine gute Lösung ist es, die eigene Schuhgröße vor der Bestellung der Mayari noch einmal zu ermitteln und so die wirklich passende Größe bestellen zu können. Für die Ermittlung der Schuhgröße ist erst einmal das Ausmessen der Füße wichtig. Zu den Maßen werden dann noch einmal 1,5 cm addiert. Jetzt ist eine Umrechnung in die Schuhgröße wichtig. Dafür wird der Wert einfach mit 1,5 multipliziert.

Bei der Berechnung der Schuhgröße ist es durchaus möglich, dass es zu Werten mit Nachkommastellen kommt. In diesem Fall ist eine Auf- oder Abrundung notwendig. Da zu dem gemessenen Wert noch 1,5 cm addiert werden, ist bei einer Abrundung auch nicht zu befürchten, dass die Mayari zu klein sind. Liegt der Nachkommawert jedoch bei über 0.5, dann sollte besser aufgerundet werden. Wer sich unsicher ist, der kann die Birkenstock Schuhe natürlich auch in zwei Größen online bestellen und dann in Ruhe zu Hause probieren, welche Größe besser sitzt. Dabei sollten auch die Riemen angepasst werden. Wichtig ist, dass die Zehen vorne nicht überstehen.

Die 3 meistverkauften Birkenstock Mayari 2016

Die Grundform der Birkenstock Mayari ist gleich, dennoch gibt es verschiedene Ausführungen des Modells. Unterschiede gibt es vor allem bei der Farbe, aber auch bei den Materialien, die für die Herstellung verwendet wurden.

Der Klassiker für Damen & Herren

( Rezensionen)
Der Klassiker für Damen & Herren

Besonderheiten

  • normale Schuhweite
  • Farbe: Braun
  • dunkle Schnallen

Die Classic Mayari Birko-Flor sind ein Modell, das sowohl von Damen als auch von Herren getragen werden kann. Die Sohle und die Riemen sind in Braun gehalten. Dadurch lassen sich die Schuhe sehr gut kombinieren. Ein toller Blickfang sind auch die farblich angepassten Riemen, die einen leichten Glanz haben.

Amazon.de
60,00
inkl 19% MwSt

Eleganz in zeitlosem Silber

( Rezensionen)
Eleganz in zeitlosem Silber

Besonderheiten

  • Riemen in glänzendem Silber
  • Schnallen in Silber
  • normale Schuhweite

Die Mayari sind bereits an sich ein Blickfang, doch mit diesem Modell zieht die Trägerin ganz sicher die Aufmerksamkeit auf sich. Die silberfarbenen Riemen und Schnallen haben einen leichten Glanz. Sohle und Fußbett sind im klassischen Braun gehalten, so dass ein toller Kontrast entsteht.

Amazon.de
59,90
inkl 19% MwSt

Farbe für den Fuß

( Rezensionen)
Farbe für den Fuß

Besonderheiten

  • auffälliger Farbton
  • dunkle Dornschnalle
  • normale Schuhweite

Wer denkt, bei Birkenstock geht es farblos zu, der hat die Mayari in Grün noch nicht gesehen. Diese Version ist ein echtes Highlight für alle, die gerne Farbe am Fuß tragen. Auch hier ist die Sohle klassisch in Braun gehalten. Dafür haben es jedoch die Riemen in sich. Sie leuchten in einem kräftigen Grün und sind mit einer dunklen Schnalle versehen.

Amazon.de
inkl 19% MwSt

Worauf beim Kauf zu achten ist

Es gibt viele Firmen, die das System von Birkenstock übernommen haben und daher Schuhe entwerfen, die den Mayari ganz ähnlich sind. Daher ist es wichtig beim Kauf darauf zu achten, wirklich Originale zu bekommen. Der Kauf bei einem lizenzierten Händler ist eine gute Wahl. Zudem findet sich auf den Schnallen der Schuhe der Birkenstock-Schriftzug. Auch die Auswahl der Schubreite ist zu beachten. Wer nicht weiß, ob er eher einen schmalen oder breiten Fuß hat, der ist mit einem Modell in einer normalen Weite gut bedient. Ansonsten kann es helfen, die Mayari erst einmal in einem Geschäft zu testen und so herauszufinden, welche Weite wirklich passt.

Birkenstock Mayari in Braun

Pflegetipps: so werden die Mayari richtig gepflegt

Eine gute Pflege sorgt natürlich für eine besonders lange Haltbarkeit der Schuhe. Hier ist es empfehlenswert, eine Messingbürste zur Hand zu haben. Mit dieser Bürste kann die Decksohle gut gereinigt werden. Dies sollte in regelmäßigen Abständen geschehen. Die Riemen der Schuhe können ganz einfach mit einem leicht angefeuchteten Tuch gereinigt werden. Wenn die Schuhe staubig oder auch schmutzig sind, dann lohnt sich der Griff zu einer Gummibürste. Mit dieser lässt sich der Schmutz gut abbürsten. Bei einem Modell mit Naturleder als Material können Kratzer mit dem Handballen ganz einfach und vorsichtig verrieben werden.

Dazu werden die Birkenstock Mayari getragen

Die Birkenstock Mayari sind ein echter Hingucker aber natürlich braucht es auch das passende Outfit, damit sie zur Geltung kommen. Idealerweise werden die offenen Schuhe vor allem an warmen Tagen getragen. Wer hart im Nehmen ist, trägt sie vielleicht auch gerne an kühleren Tagen des Jahres.

  • zur Jeans: Es gibt nichts, was nicht zu einer guten Jeans passt und das gilt auch für die Birkenstock Mayari. Ganz egal ob Mann oder Frau, ob dunkle oder helle, bunte oder schlichte Mayari – zu einer Jeans und einem Oberteil machen die Schuhe immer eine gute Figur.
  • zum Rock: Wer gerne einen Rock oder auch ein Kleid trägt, der stellt sich natürlich die Frage, ob die flachen Schuhe dazu wirklich eine gute Wahl sind. Auch hier lässt sich sagen, dass die Mayari sehr gut passen und auch hervorragend als modischer Kontrast eingesetzt werden können.
  • zur kurzen Hose: Gerade Männer sind sich unsicher, ob sie die Mayari mit einer kurzen Hose kombinieren können oder ob dies vielleicht ein wenig zu alternativ wirkt. Durch ihr modernes Design sind die Schuhe vielseitig einsetzbar und sind durchaus auch zu einer lässigen kurzen Hose und einem Hemd oder einem T-Shirt eine gute Wahl.

Inhaltsverzeichnis

nach oben